FunnelCockpit

Angebot!

Preisdetails

55,93 1,00 (inkl. MwSt.)

  • sofort lieferbar
  • versandkostenfrei

0.00
9.5

Preis-/Leistung

9.5/10

Einarbeitungszeit

9.0/10

Benutzerfreundlichkeit

9.5/10

Funktionsumfang

10.0/10

Kundenservice

9.5/10

  • Umfragen und Split Tests möglich
  • Sehr hoher Funktionsumfang

Cons

  • Einarbeitung notwendig

Beschreibung

Die neueste Funnel-Software, die das Internet für intelligente Marketing-Konzepte zu bieten hat: das Funnel Cockpit. Mit dieser Software kann jeder sein gesamtes Business erstellen und verwalten, bei Bedarf auch optimieren und dabei seinen Umsatz über das Internet effektiv generieren.

Was ist eigentlich ein Salesfunnel?

Ein Salesfunnel ist zu Deutsch ein Verkaufstrichter. Beschrieben werden die einzelnen Stufen des Verkaufsprozesses und die Messung der quantitativen und qualitativen Kennzahlen ermöglicht. Und das vom ersten Kundenkontakt weg und letztlich bis zur Konvertierung zahlender Kundschaft.

Um die Ressourcen, die einem Unternehmen zur Verfügung stehen, effizient einzusetzen, bedienen sich diese einem Sales Funnel und können so bestehende Marketing- und Vertriebsprozesse effektiv gestalten.

Bestandteile eines Sales Funnel sind der Top of Funnel, der Middle of Funnel und der Bottom of Funnel. Im Top of Funnel, also an der Spitze von diesem Verkaufstrichter, steht eine große Auswahl an potentieller und unqualifizierter Kunden. Da aber nicht jeder Kunde das angebotene Produkt oder die angebotene Dienstleistung kaufen wird, werden entlang des Middle of Funnel diese unqualifizierten Kunden ausgesiebt. Am Ende, also dem Botton of Funnel bleibt schließlich nur mehr die Kundengruppe übrig, die einen Kauf auch tatsächlich tätigen wird.

Vorteile & Effetivität von Funnels

Je nach Unternehmen, Detailbetrachtungstiefe und Geschäftsmodell unterscheiden sich die einzelnen Stufen eines Sales Funnel. Daher sollten die einzelnen Stufen der Verkaufsabläufe von den Marketingverantwortlichen im Unternehmen genaustens gekannt werden. Denn sind die Sales Funnel klar definiert und strukturiert, ergeben sich daraus zentrale Vorteile:

Klare Ausrichtung

Jedes Unternehmen benutzt einen Verkaufstrichter für die aktuellen Angebote am Markt. Um zu einer besseren Ausrichtung auf die gewünschte Zielgruppe zu kommen, verhelfen die Überprüfung und Auflistung der einzelnen Stufen. Ein solches Stufenmodell führt durch die bildhafte Darstellung zu einem „Aha“-Effekt der Unternehmer und stellt fest, dass der bisherige Sales Funnel die gewünschte Zielgruppe nicht direkt angesprochen hat.

Klare Verantwortlichkeiten

Einen klaren Überblick über den Verkaufsprozess bieten die einzelnen Schritte, welche über die organisatorischen Funktionen in jeder einzelnen Phase federführend sind. Die Aufgabe der Lead-Gewinnung wird bei einem typischen Sales Funnel von der Marketingabteilung übernommen, für die Angebotserstellungen und deren -Verhandlungen ist die Sales-/Vertriebsabteilung ebenso verantwortlich wie für die folgende Kaufphase.

Messbarkeit

Die einzelnen Phasen des Verkaufsprozesses können präzise ermittelt werden. Dadurch kann schnell beantwortet an welcher Stelle des Verkaufstrichters die Interessenten abspringen. Die einzelnen Phasen des Sales Funnel können auf Basis dieser Informationen verändert oder neu gestaltet werden. Es ermöglicht auch eine rechtzeitige Einleitung von Gegenmaßnahmen, wenn bei einer frühzeitigen Ursachenanalyse rückläufig Umsätze erkannt werden und verhindert somit einen nachhaltigen oder existentiellen Schaden für das Unternehmen.

Erkennung von Optimierungspotentialen

Konkrete Maßnahmen lassen sich durch unterschiedliche KPIs (=Key Performance Indicator / Kennzahlen), wie der Messung der Absprungrate entlang eines Funnels, ableiten. Dadurch wird die Zahl der abspringender Interessenten oder auch Kunden reduziert.

funnelcockpit Banner

Funktionsweise von Funnelcockpit

Mit dieser Software kann man sich sein eigenes erfolgreiches Onlinebusiness ganz einfach aufbauen.

FunnelBuilder

Wer seine Dienstleistungen oder Produkte über das Internet verkaufen und dabei hohe Verkaufsraten erzielen möchte, ist auf den Aufbau eines geeigneten Salesfunnel angewiesen. Zuerst sollen die Besucher in Interessenten umgewandelt werden und schließlich zu glücklichen Kunden. Mit dem FunnelBuilder kann ganz leicht – auch für Anfänger ohne Kenntnisse im Bereich der Programmierung – eine eigene Webseite erstellt und ein kompletter, profitabler Salesfunnel aufgebaut werden.

Die Software stellt für die unterschiedlichen Seiten-Typen zahlreiche fertige Templates zur Verfügung, welche mit einem Klick ausgewählt werden können. Elemente wie Bild, Buttons, Text, Optin, Countdowns, SocialProof-Box und vieles mehr sind ebenfalls vorhanden. Mit einem Klick werden Formulare, Umfragen, Webinare usw. integriert und eine Vielzahl von Reponsive-Tools bieten die perfekte Performance der Webseite am Desktop als auch auf Mobilgeräten. Mit SEO-Swettings, welche ebenfalls auf der Software vorhanden sind, kann eine Webseite für Google und andere Suchmaschinen optimiert werden. Um Besucher der Webseite – die diese ohne Kauf wieder verlassen – wieder zurückbringen, hilft das Bounce-Tool und mit dem Exit Popup kann man den Besucher auf ein besonderes Angebot aufmerksam machen, bevor dieser die Seite verlässt. Mit der Nutzung der Custom CSS Stylings bleiben keine Wünsche offen, alles kann nach persönlichen Vorstellungen gestaltet werden.

Mitgliederbereich

Wer als Marketer, Berater oder Coach über das Internet neue Kunden gewinnen möchte, braucht einen eigenen Mitgliederbereich. In diesem Mitgliederbereich können Produkte, Videos und Kurse ganz leicht vermarktet werden. Er ist auch die beliebtes Form im Couching Segment, den hier erhält jeder sein eigenes Profil und kann von jedem Gerät aus, jederzeit auf die Coachings zugreifen.

Blogsystem

Mit der Software kann mit nur einem Klick einen Internet-Blog erstellen. Dieser bringt in Kombination mit einer Suchmaschinenoptimierung tausende von kostenlosen Besuchern und damit potenzielle Kunden.

E-Mail-Marketing

Mit dem E-Mail-Marketing Tool können sämtliche Prozesse wie Leads, Kundenerfassung und ausgeklügelte FollowUp-Kampagnen realisiert und somit das Marketing so effektiv wie möglich gestaltet werden. Mit wenigen Klicks können Leads aus dem Optin-Box-Element, dem Webinar-Tool und dem Formular-Tool ebenso wie dem Mitgliederbereich gesammelt werden.

Vorteile von Funnelcockpit

  • vorgenerierte Templates
  • 1-Klick-Elemente
  • Integrationen
  • Reponsive Tools
  • SEO Meta Tags
  • Bounce Tool
  • Mobile Redirect
  • Exit Popup
  • Custom CSS
  • A/B Splittest Tool
  • Video Player
  • Maustracking Tool
  • Umfrage Tool
  • Formular Tool
  • Webinar Tool

Was dir die Funnelcockpit Vorlagen bringen

Mit den Vorlagen kann innerhalb weniger Minuten die optimale Webseite erstellt werden, die man zum Verkauf seiner Produkte oder Dienstleistungen benötigt. Professionelle Verkaufsseiten können mit verschiedenen Analyse und Marketing Tools erstellt werden, sogar ein eigener Videoplayer kann eingebunden werden. Die erstellen Webseiten können auch ganz einfach für das Smartphone und den PC konvertiert werden. Man spart kostbare Zeit und binnen Sekunden kann der Umsatz gesteigert werden.

Die Vorlagen lassen sogar Anfänger wie Profis erscheinen und sind ganz ohne Codes verwendbar. Mit dem Splittest-Tools können exakte Conversion-Test durchgeführt werden und ermöglichen einen hohen Umsatzwachstum.

Funnel Cockpit vs Clickfunnel – Was ist besser?

Clickfunnel kann in drei einfachen Schritten zu einem eigenen Sales Funnel verhelfen. Der erste Schritt ist die Auswahl des Sales Funnel. Auch hier stehen fertige Vorlagen zur Verfügung, die getestet und optimiert wurden. Es kann auch direkt Traffic generiert werden, bei dem man zusehen kann, wie die ersten Bestellungen eingehen. Jede Vorlage kann aber auch individuell auf die Bedürfnisse angepasst werden, wenn sie nicht den Vorstellungen entspricht. Nachdem die Auswahl des Sales Funnel getroffen wurde, wird das Design der Webseite festgelegt. Diese kann hochwertig erstellt werden und sieht aus, als wäre diese von einem Profi erstellt worden. Im letzten Schritt wird nur mehr mit einem Klick der komplette Funnel fertiggestellt und ist in weniger als 10 Sekunden einsatzbereit. Nachträglich kann jeder Funnel noch individuell angepasst werden.

Wer jedoch auf eine professionelle Software zurückgreifen möchte ist mit Funnel Cockpit besser beraten, da mehr Funktionen zur Auswahl stehen. Ein weiter Vorteil ist, dass diese Software im Gegensatz zu Clickfunnel auf Deutsch ist. Clickfunnel ist nur auf Englisch, eine automatische Übersetzung ins Deutsche nicht vorhanden.

Pakete, Preise & Kosten

Bei Funnel Cockpit kann zwischen 3 verschiedenen Paketen gewählt werden:

Einsteiger-Paket
Bei diesem Paket gibt es ein 14-Tage Testangebot, danach kostet das Paket EUR 47,00 monatlich und kann für 5 Projekte genutzt werden. Enthalten sind der Page Builder, Seiten-Vorlagen, Video Player, Video Funnels, ConversationPixel, Blog-System, DSGVO-Funktionen und das E-Mail Marketing.

Marketer-Paket (Standardpaket)
Wie bereits beim Einsteiger-Paket wird auch hier eine 14-tägige Testphase angeboten. Das Paket kann für 10 Projekte genutzt werden und kostet monatlich EUR 97,00. Enthalten sind neben den im Einsteiger-Paket enthaltenen Tools noch zusätzlich 1 Mitgliederbereich, Splittests, Umfragen, 1 Webinar und 1 Formular.

Business-Paket
Das Business-Paket enthält alle Funktionen und Tools die die Software zu bieten hat. Auch hier kann man wieder von einem 14-tägigen Testangebot Gebrauch machen, bevor man sich für das Paket zu einem Preis von EUR 297 monatlich entscheidet.

DSGVO und Funnel Cockpit

Datenschutz hat einen sehr hohen Stellenwert, daher müssen keine personenbezogenen Daten bei einem Besuch auf der Webseite angegeben werden. Diese werden eventuell erst beim Kauf und der Verwendung der Funktionen verarbeitet. Diese Verarbeitung beschränkt sich nur soweit, wie eingewilligt wurde oder eine gesetzliche Grundlage, die für die Verarbeitung vorliegt.

Fazit

Wer seine Dienstleistungen oder Produkte erfolgreich im Internet anbieten möchte, ist mit Funnel Cockpit auf dem perfekten Weg, um hohe Umsätze zu erzielen. Man kann aus einer Vielzahl von Tools wählen, hat drei verschiedene Pakete zur Auswahl. Es ist für jeden etwas dabei. Das Programm ist einfach zu bedienen und leicht zu verstehen, so dass es sich auch für Anfänger bestens eignet.

 

Häufige Fragen

Was kostet Funnel Cockpit?

Die Preise für Funnel Cockpit liegen bei EUR 47,00 für das Einsteiger-Paket bis hin zu EUR 297 für das Business-Paket. Bei den Preisen handelt es sich um monatliche Preise und können mittels PayPal, Bankeinzug oder Kreditkarte bezahlt werden.

Wie kann ich Funnel Cockpit downloaden?

Die Software kann über die Webseite von Funnel Cockpit heruntergeladen werden, nachdem man sich für ein Paket entschieden hat. Der Download ist genau beschrieben.

Kann ich Funnel Cockpit kostenfrei nutzen?

Jedes Paket von Funnel Cockpit kann kostenfrei für 14 Tage genutzt werden. Wer das Programm im Anschluss weiterhin in Anspruch nehmen möchte, muss es kostenpflichtig bestellen.

Wie kündige ich Funnel Cockpit?

Funnel Cockpit kann zu jedem Ende eines Abrechnungszeitraumes gekündigt werden. Im Zuge der Kündigung verliert der Nutzer jedoch den Zugang zum Mitgliederbereich, sowie alle erstellten und gespeicherte Inhalte. Rückgängig kann die Kündigung nicht gemacht werden, wer die Software wieder nutzen möchte, muss ein neues kostenpflichtiges Abo abschließen.

Gutscheine & Rabatte

Leider momentan keine Gutscheine verfügbar

Weitere Produkte von Denis Hoeger Caballero

1 |